HWK Südwestfalen

Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung (ÜLU)

Die Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung ist ein ganz wichtiges Standbein in der Ausbildung.

Drei Standbeine: Betrieb, Berufschule, ÜLU

Als Azubi hast Du schon einen Haufen Stress und viele neue Dinge zu lernen. Der Beruf, die Berufsschule und nun auch noch die ÜLU. Jede Menge, oder? Die nachfolgende Grafik gibt eine Übersicht, was die ÜLU eigentlich ist.

Die nachfolgende Grafik zeigt, wie sich die ÜLU in Deine Ausbildung integriert:



ÜLU


Die betriebliche Ausbildung wird in vielen Ausbildungsberufen durch die "Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung" (ÜLU) ergänzt und ist genau wie die Berufsschule fester Bestandteil Deiner Ausbildung.

Die "ÜLU" ist genau das, was Du benötigst, um nach Deiner Lehre ein echter Vollprofi zu sein.



Arbeiten, die im Betrieb nicht gemacht werden

Im Betrieb machst Du Deine tägliche Arbeit, aber nicht jedes Unternehmen bietet auch wirklich alle Leistungen an, die in dem Beruf sonst noch vorkommen können. Was fehlt, lernst Du im bbz Arnsberg. Und zwar von Ausbilderinnen und Ausbildern, die wissen, wie es geht.  Versprochen!



Wie kommst Du in die ÜLU?

Ganz einfach: automatisch

Über Deinen Betrieb bist Du schon angemeldet und wir klären alles Wichtige direkt mit Deinem Chef. Lehrgangsanmeldung, Internatsbuchung, alles kein Problem.

Also, entspann Dich und gib Dein Bestes, wenn Du bei uns bist. Es wird Dir im späteren Berufsleben ganz sicher weiterhelfen.



Eigene Ansprechpartner im bbz Arnsberg

Und wenn es doch mal irgendwelche Sorgen, Nöte und Probleme während Deiner Zeit hier bei uns gibt, dann sprich uns einfach an. Wir haben im Kundenzentrum im bbz Arnsberg zwei Mitarbeiterinnen, die Dir alle Fragen beantworten können.



Noch Fragen? Sprich uns an!



Deine Ansprechpartner

Marion_Foerster

Marion Förster

Tel. 02931/877 311
Fax 02931/877 307
marion.foerster--at--hwk-swf.de



Sylvia_Beckmann

Sylvia Beckmann

Tel. 02931/877 312
Fax 02931/877 2420
sylvia.beckmann--at--hwk-swf.de