DesignTalente

Im Wechsel mit der "Manu Factum" findet alle zwei Jahre der Wettbewerb DESIGNTALENTE HANDWERK NRW statt. In sechs Kategorien geht es jeweils in den "geraden Jahren" um den Landestitel.

Gestalten und gewinnen

Hohe Gestaltungsqualität ist für das Handwerk (überlebens-)wichtig. Die Förderung und Anerkennung von jungen DesignTalenten hat daher hohe Priorität.

Der Wettbewerb "DESIGNTALENTE" des Westdeutschen Handwerkskammertages (WHKT) setzt genau hier an und fördert Handwerkerinnen und Handwerker in Nordrhein-Westfalen.



DESIGNTALENTE starten 2018 wieder durch

Alle zwei Jahre, jeweils in den "geraden Jahren", können Handwerkerinnen und Handwerker an dem Wettbewerb teilnehmen, sofern sie das Alter von 31 Jahren noch nicht überschritten haben.

Die Arbeiten sind in sechs thematisch weiter gefassten Bereichen einzureichen, in jeder Kategorie ist ein Preisgeld von 3000 Euro für den Gewinner ausgesetzt.

Kategorien DESIGNTALENTE:

  • MÖBEL
  • SKULPTUREN
  • SCHMUCK
  • KLEIDUNG
  • MEDIEN
  • WOHNEN


Anmeldephase läuft

Die Anmeldephase hat bereits begonnen, schon jetzt können sich Teilnehmer anmelden oder vormerken. Landen Sie einen Volltreffer und wir setzen Sie in Szene: mit unserer Preisverleihung, der Ausstellung, einem Katalog zum Wettbewerb, der Internetpräsenz und landesweiter Medieninformation.

Die von der Jury ausgewählten Arbeiten werden in einer Ausstellung der Öffentlichkeit vorgestellt. Zur Ausstellung erscheint ein CD-ROM-Katalog mit den in der Ausstellung vertretenen Arbeiten.

Anmeldeschluss ist der 1. Juni 2018!

Direkt weiter zur Anmeldung:  Designtalente



Noch Fragen? Sprechen Sie uns an!



Ihr Ansprechpartner

Markus Kluft

Markus Kluft
Pressereferent

Tel. 02931/877 124
Fax 02931/877 2451
markus.kluft--at--hwk-swf.de